Baron Philippe de Rothschild

Das Weingut Baron Philippe de Rothschild wurde 1997 von Baron Philippe de Rothschild gegründet. Das Unternehmen in Maipo gilt heute als einer der wichtigsten Produzenten Chiles.

Die Trauben für Baron Philippe de Rothschilds exzellente Rebsortenweine wachsen in den chilenischen Spitzenanbaugebieten Valle de Maipo, Valle de Rapel sowie dem näher zur Küste gelegenen Valle de Casablanca.

Im Jahr 1962 begannen die Rothschilds, sich auch auf anderen prestige-eichen Weingütern zu engagieren, die seither unter dem Namen Domaines Barons de Rothschild (Lafite) firmieren. Dazu gehören u.a. die Châteaux Rieussec und Duhart-Milon in Bordeaux, das Château dAussières im Languedoc und die beiden südamerikanischen Weingüter Viña Los Vascos in Chile und die gemeinsam mit der Familie Catena betriebenen Bodegas Caro in Argentinien.