Zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
SCHUBI Weine AG SCHUBI Weine AG
Anmelden

Sie sind bereits Kunde von SCHUBI Weine?

Grattamacco Bolgheri Superiore DOC 2018 150 cl

Grattamacco Bolgheri Superiore DOC
Prämiert
Italien | Toscana
Grattamacco Bolgheri Superiore DOC 2018
CHF 155.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ein Bolgheri-Stern der seinesgleichen sucht ist der Grattamacco


Charakter

Der Grattamacco - ein typischer Vertreter seines Ursprungsgebiets - eröffnet eine breite Fülle an Nuancen und Geschmackseindrücken. Feines, elegantes Bouquet mit Fruchtaromen, Noten von Kaffee und komplexen Gewürzaromen. Der Geschmack ist langanhaltend, die Säure im perfekten Gleichgewicht zu Tannin und Körper. Im Gaumen sehr vollmundig, breit und trotzdem mit seidenen Tanninen. Ein langes und anhaltendes Final runden diesen edlen Tropfen ab.

Terroir

Grattamacco wurde 1977 gegründet. Es liegt auf einer Anhöhe zwischen Castagneto Carducci und Bolgheri in wunderbarer Lage mit phantastischem Panoramablick auf die toskanische Küste. Das Gebiet profitiert von einem trockenen Klima mit grossen Temperaturschwankungen und ist berühmt für seine grossen Weine. Grattamacco erstreckt sich über etwa 35 ha, von denen 14 ha mit Reben und 3 ha mit Oliven bepflanzt sind. Das Anwesen wird von etwa 1200 ha Wald umgeben. Der durchschnittliche Hektarertrag liegt bei etwa 5500 – 6000 kg. Als Reberziehungssysteme hat man den traditionellen Zapfenschnitt und den Guyot gewählt.

Geschichte

Podere Grattamacco ist das Weingut von Piermario Meletti Cavallari. Er leistete Pionierarbeit in Bolgheri, das binnen zweier Jahrzehnte zum Land der großen Rotweine wurde. Gewächse mit unverwechselbarem Charakter, in dem die positiven Merkmale des Terroirs zum Ausdruck kommen, bildeten das Fundament, auf das er seinen langfristigen Erfolg gründete.

  • Traubensorten
  • Cabernet Sauvignon , Sangiovese , Merlot
  • Trinkreife
  • 4 - 20 Jahre nach Ernte
  • Bewertung
  • Robert Parker 96 für Jg. 2016

  • Vinifikation
  • Die Trauben vergären in kleinen Holzbottichen. Auf die Zugabe von Reinzuchthefen zur Steuerung der Gärung wird bewusst verzichtet. Die malolaktische Gärung verläuft spontan und endet, nachdem der Wein bereits in Barriquesfässer umgefüllt wurde. Bis zum Verschnitt der Cuvées nach etwa 12 Monaten werden alle Rebsorten getrennt ausgebaut. An den etwa 18 Monate dauernden Ausbau in Barriques aus französischer Eiche und die Abfüllung schliesst sich eine Flaschenlagerung von mindestents 6 Monaten an. Grattamacco wird biologisch bewirtschaftet.

Top-Seller von Produzent

Grattamacco Bolgheri Superiore DOC
Prämiert
Grattamacco
150 cl
CHF 155.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
L'Alberello DOC Bolgheri Superiore
Prämiert
Grattamacco
75 cl
CHF 55.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grattamacco Bolgheri Superiore DOC
Prämiert
Biowein
Grattamacco
75 cl
CHF 88.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weinparadies in 15 Originalweinkellern
Über 4500 Weine und Spirituosen
Täglich gratis Degustationen
SCHUBI Weine AG
Bernstrasse 110
6003 Luzern

Tel: 041 250 30 30
Mail: info@schubiweine.ch