Zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
SCHUBI Weine AG
Bernstrasse 110
6003 Luzern

041 250 30 30
info@schubiweine.ch
SCHUBI Weine AG SCHUBI Weine AG
Anmelden

Sie sind bereits Kunde von SCHUBI Weine?

Cure d'Attalens Grand Cru Chardonne Lavaux AOC 2017 75 cl

Cure d'Attalens Grand Cru Chardonne Lavaux AOC
Schweiz | Waadt
Cure d'Attalens Grand Cru Chardonne Lavaux AOC 2017
Obrist
75 cl
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 17.55 statt CHF 19.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Charakter

Intensives Rubinrot. Elegant und delikat mit feinen fruchtigen Aromen. Im Gaumen eine schön ausgewogene Struktur mit runden Tanninen. Ausgeprägter Charakter, harmonisch ausgewogener Abgang.

Terroir

Die Reben der Cure d'Attalens werden an Drahtrahmen auf Terrassen angepflanzt. Fünf emeritierte Winzer, Corinne Buttet sowie Jean-Marc Favez, Pierre Fontannaz, Yves Neyroud und Gianni Bernasconi ,sogenannte vignerons-tâcherons (Auftragswinzer), betreuen die Reben der Cure d'Attalens. Sie unterliegen regelmässigen Qualitätskontrollen am Weinberg durch die Confrérie des Vignerons de Vevey (Organisator der Fête des Vignerons in Vevey, das vier- bis fünfmal pro Jahrhundert stattfindet).
Die Obrist-Winzer werden regelmässig an den Fêtes des Vignerons in Vevey mit Höchstnoten ausgezeichnet. Der Weinkönig des letzten Fête des Vignerons 1999, ist Raymond Favez, früherer Winzer der Cure d'Attalens.

Geschichte

Die Cure d'Attalens ist das erste der von Emile Obrist erworbenen Prestige-Weingütern im Waadtland.

Der Weinbau in den Rebbergen der Cure d'Attalens wurde erstmals im 12. Jahrhundert in den Geschichtsbüchern erwähnt, als die Gutsherren (Seigneurs) von Blonay der Kirche in Attalens ein Weingut in Corsier als Schenkung überliessen. So begann die bewegte Zeit der Cure d'Attalens: Das Weingut wurde von Attalens der Kirchgemeinde Vevey übergeben, diese überliess es während der Berner Eroberung der Waadt (1536) den Bernern, die es wiederum dem Staat Freiburg abtraten. Die Cure d'Attalens ging zurück an Kirchgemeinde Attalens und wurde während den politischen Wirren von 1849 dem Freiburger Staatsrat überlassen. Das Weingut wurde in der Folge erneut mehrfach weitergereicht, bis es das Weinhaus Obrist & Cie in Vevey am 2. Mai 1896 erwarb.

  • Traubensorten
  • Gamaret , Gamay , Pinot Noir , Syrah
  • Konsumhinweis
  • Aufschnitt, Trockenfleisch, Fleischpasteten, rote Fleischerichte, gegrillt oder an würziger Sauce, Fondue Bourguignonne, Rahmweichkäse.
  • Vinifikation
  • Traditionelle Weinbereitung, Ausbau in grossen Eichenfässern.

Top-Seller von Produzent

Cure d'Attalens Grand Cru Chardonne Lavaux AOC
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 17.55 statt CHF 19.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Johannisberg Mont d'Or AOC
Obrist
75 cl
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 20.25 statt CHF 22.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Cure d'Attalens Chardonne AOC Lavaux
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 8.80 statt CHF 9.80
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Cure d'Attalens Chardonne AOC Lavaux
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 17.00 statt CHF 18.90
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
La Petite Cure d'Attalens AOC Lavaux
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 13.95 statt CHF 15.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Yvorne Clos du Rocher AOC Chablais
Prämiert
inkl. 10% Lucerne Wine-Festival Rabatt
CHF 22.30 statt CHF 24.80
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weinparadies in 15 Originalweinkellern
Über 4500 Weine und Spirituosen
Täglich gratis Degustationen