Zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
SCHUBI Weine AG SCHUBI Weine AG
Anmelden

Sie sind bereits Kunde von SCHUBI Weine?

Château Poujeaux

Château Poujeaux
Die Rebflächen des Château Poujeaux sind seit dem 16. Jahrhundert unter dem Namen Salles de Poujeaux bekannt und waren damals Teil von Château Latour.

Im Jahr 1966 wurde Château Poujeaux als Cru Grand Bourgeois Exceptionnel klassifiziert, also als Teil der Elite der Crus Bourgeois. 1991 und 1995 gewann der Wein von Poujeaux die Coupe des Crus Bourgeois. In der (aufgehobenen) Klassifizierung der Crus Bourgeois von 2003 kam Château Poujeaux als Cru Bourgeois Exceptionnel in die Spitzenklasse.

Anfang 2008 verkaufte die Familie Theil das Gut an den Pariser Multimillionär Philippe Cuvelier. Diesem gehört bereits das Château Clos Fourtet in der Gemeinde Saint-Émilion.

In einer einzigen, zusammenhängenden Parzelle, verfügt das Château Poujeaux über insgesamt 68 Hektaren Anbaufläche auf einer Kiessandkuppe die das beste Terroir der Appellation Moulis darstellt und aus der Günz-Eiszeit stammt.

Mit 50 % dominiert der Cabernet Sauvignon, gefolgt von 40 % Merlot und je 5 % Cabernet Franc und 5 % Petit Verdot. Ein hohes Durchschnittsalter mit 35jährigen Rebstöcken und eine hohe Pflanzdichte mit 10'000 Reben pro Hektare, sind prägend für die Weinberge des Château Poujeaux.

Top-Seller von Produzent

Château Poujeaux Cru Bourgeois
Prämiert
Château Poujeaux
75 cl
CHF 32.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weinparadies in 15 Originalweinkellern
Über 4500 Weine und Spirituosen
Täglich gratis Degustationen
SCHUBI Weine AG
Bernstrasse 110
6003 Luzern

Tel: 041 250 30 30
Mail: info@schubiweine.ch