Zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Mischabel Visperterminen AOC Wallis

Mischabel Visperterminen AOC Wallis 2020

St. Jodern
75 cl
Schweiz | Wallis
CHF 22.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Gamaret , Pinot Noir
2 - 5 Jahre nach Ernte
Ein Allrounder für jegliche Arten von Speisen wie z.B. Barbecue, Braten, Entrecôte, Fleischtartar, Fondue Chinoise, Ragout, Voressen, Wild, Meerwasserfische und Käsespezialitäten.
Der Mischabel ist eine Sélection der besonderen Art und wird aus Trauben der Sorten Pinot Noir und Gamaret gekeltert. Das Zusammenspiel der feinen Fruchtnoten des Pinot Noir und die würzigen Tannine des Gamaret finden ihre Vollendung während der einjährigen Ausreifung in grossen Holzfässern.

Benannt nach dem Walliser Bergmassiv "Mischabel" verführt der Blend aus Gamaret und Pinot Noir in grosse Höhen!

Charakter

In der Farbe ein schönes, tiefes Purpurrot. Seine fruchtreiche Aromapalette wiederspiegelt den Pinot Noir und den Gamaret. Im Gaumen kraftvoll und körperreich. Der Pinot Noir gibt ihm Samt- und Weichheit, der Gamaret durch seine komplexe, tanninreiche Struktur, das Rückgrat. Der Ausbau im Holzfass macht ihn langlebig und während der Flaschenlagerung entwickelt sich eine Vielschichtigkeit und wohltuende Finesse.

Terroir

Umrahmt von den höchsten Schweizer Bergen gedeiht in Visperterminen der Wein bis auf eine Höhe von 1'150 m ü.M. Die "Rieben" sind damit der höchste Weinberg Europas. Die Wasser von Zermatt und Saas Fee treffen sich im nahen Stalden zum gemeinsamen Fluss "Vispa". An dessen Ufer wachsen auf 660 m ü.M. die ersten Rebstöcke des bekannten Weinberges. In kurzen Terrassen mit hohen Trockensteinmauern überwindet der Rebberg auf engstem Raum die 500 Höhenmeter.
Hunderte von Stützmauern machen aus den Steilhängen kleine Rebgärten, die oft nicht grösser als zwei Leintücher sind. Die Südlage des Hanges in der trockensten Gegend der Schweiz und die grossen Steinflächen der Mauern machen die "Rieben" bis in den Spätherbst zu einer Wärmekammer, die den Trauben die nötige Reife verleiht.

Top-Seller von Produzent

Heida Visperterminen AOC
CHF 19.80
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heida Veritas Visperterminen AOC Wallis
4% Rabatt
EXPOVINA Zürich Goldmedaille
CHF 52.00 statt CHF 54.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Mischabel Visperterminen AOC Wallis
CHF 22.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vintus Cuvée rouge VdP Suisse
CHF 21.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten

St. Jodern

St. Jodern
Der Weinbau in Visperterminen kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Aufgrund archäologischer Funde kann belegt werden, dass bereits die Kelten den Weinbau in Visperterminen betrieben haben. Ein weiteres Indiz für den keltischen Ursprung ist die Tatsache, dass die alten Weinsorten des Wallis aus der Gegend des heutigen Frankreich stammen.

Durch die Veränderung der Lebensbedingungen der Bevölkerung erhielt auch der Wein einen anderen Stellenwert. War er früher ein steter Begleiter bei der Arbeit, wich der Wein anderen Getränken. Der Konsum von Wein nahm ab. Hinzu kamen die grossen Erträge bei den Weinernten Ende der 70er Jahre. Aufgrund dieser Vorkommnisse entschloss man sich in Visperterminen im Jahr 1979 eine Kellerei zu gründen. Das Ziel ist die gemeinsame Vermarktung der Weine aus Visperterminen und dem Vispertal.

Seit 30 Jahren werden in der St. Jodernkellerei in Visperterminen die Weine aus dem höchsten Weinberg Europas vinifiziert. Heute bürgt die St. Jodern Kellerei für Spitzenweine aus dem höchsten Weinberg Europas, denn Geschäftsführer Markus Burgener und Önologe Michael Hock produzieren mit ihrem Team Jahr für Jahr Walliser Weine auf Top-Niveau.

Top-Seller von Produzent

Heida Visperterminen AOC
CHF 19.80
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heida Veritas Visperterminen AOC Wallis
4% Rabatt
EXPOVINA Zürich Goldmedaille
CHF 52.00 statt CHF 54.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Mischabel Visperterminen AOC Wallis
CHF 22.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Vintus Cuvée rouge VdP Suisse
CHF 21.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten

Wallis

Wallis
Das Wallis zeichnet sich durch eine wunderbare Palette verschiedener Böden, Lagen, Kleinklimazonen, kurz: durch seine Terroirs aus. Es ist also nicht erstaunlich, dass hier eine ganze Vielzahl von Rebsorten ideale Bedingungen für ihre Entfaltung vorfinden.
Die alten einheimischen Rebsorten (Amigne, Cornalin, Humagne, Petite Arvine und Resi) wurden nach und nach durch andere, damals als zeitgemässer geltende Sorten ersetzt. Dank dem Einsatz gewisser traditionsverbundener Winzer konnten die meisten alten Rebsorten gerettet werden; sie breiten sich heute, in gewissen Proportionen, jedoch wieder aus. Wenn die traditionellen besagten Rebsorten (Chardonnay, Humagne Rouge, Marsanne, Pinot Gris, Savagnin Blanc, Sylvaner und Syrah) in vielen Weinregionen der Welt anzutreffen sind, erwerben sie jedoch im Wallis eine ganz eigene und attraktive Identität.

Top-Seller der Region

Johannisberg Fin Bec AOC Wallis
CHF 22.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Heida Visperterminen AOC
CHF 19.80
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Tourbillon Maître de Chais Valais AOC
CHF 39.90
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Shot No 05 – Cabernet Blanc VdP Wallis
CHF 24.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt. zzgl. Versandkosten
Weinparadies in 15 Originalweinkellern
Über 4500 Weine und Spirituosen
Täglich gratis Degustationen
Faire Preise Für alle Produkte
SCHUBI Weine AG
Bernstrasse 110
6003 Luzern

Tel: 041 250 30 30
Mail: info@schubiweine.ch