Zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
SCHUBI Weine AG SCHUBI Weine AG
Anmelden

Sie sind bereits Kunde von SCHUBI Weine?

Trocla Nera Pinot Noir AOC 2017 75 cl

Trocla Nera Pinot Noir AOC
Schweiz | Graubünden
Trocla Nera Pinot Noir AOC 2017
CHF 32.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Trocla Nera heisst auf romanisch schwarze Traube. Betörender Beerenduft dominiert diesen Herrschäftler!


Charakter

Trocla Nera, (heisst auf romanisch "schwarze Traube") wird aus Blauburgundertrauben von alten Rebstöcken aus den besten Reblagen gekeltert. Trocla Nera offenbart sich je nach Jahrgang beerig, stoffig, und die Lagerung im Barrique lässt ihn zu einem der besten Bündner Rotweine heranreifen.
In der Nase reife Frucht, Weichselkirschen, Tabak, feine Gewürznoten sowie gut eingebundene Holzaromen. Am Gaumen elegant, kraftvoll mit schön akzentuierter, belebender Säure. Dere Trocla Nera überzeugt puristisch, zeitlos, fesselnd.

Terroir

Francisca und Christian bewirtschaften in Jenins und Malans gut sechs Hektaren Rebland. Die beiden streben nach Harmonie von Pflanze und Umwelt und bedienen sich dazu der biologisch-dynamischen Methode. Sie sind überzeugt, dass sich biodynamisch produzierte Weine durch grössere Eigenständigkeit, Frische und Bekömmlichkeit auszeichnen. 75 Prozent der Rebfläche entfallen auf den Pinot Noir. Selvi, Bovel oder Eichholz heissen die Rebgärten mit vielen bis zu fünfzig Jahren alten Rebstöcken.

Geschichte

Das Weingut schaut auf eine über 160-jährige Geschichte zurück. Die Obrechts zählten zu den ersten, die in der Bündner Herrschaft Weine in Flaschen füllten und verkauften. Und doch ist die Tradition hier nicht zur Fessel der Innovation geworden. Allen Flaschen gemeinsam ist die grosse, lächelnde Sonne im Etikett. Sie ist das sinnfällige Wahrzeichen der Obrechts. Wer ihre Weine geniesst, wird denn auch heiter und fröhlich gestimmt.
 

  • Traubensorten
  • Pinot Noir
  • Trinkreife
  • 3 - 10 Jahre nach Ernte
  • Konsumhinweis
  • Passt zu Nanis Gerstensuppe, Tartar à la Donatz Samedan, Saibling à la Rössli Ragaz oder Kalbsbacke à la Kalberer Mels.
  • Vinifikation
  • Auf die Spontangärung im Holzbottich folgt die zwölfmonatige Reife in gebrauchten Barriques. Der Wein lagert während zwölf Monaten im Barriques, der Neuholzanteil beträgt 25%.

Top-Seller von Produzent

Obrecht Brut  
<br />
Obrecht / F. & C. Obrecht
150 cl
CHF 74.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Monolith Pinot Noir AOC
Obrecht / F. & C. Obrecht
150 cl
CHF 109.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Obrecht Brut  
<br />
Obrecht / F. & C. Obrecht
75 cl
CHF 34.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Trocla Nera Pinot Noir AOC
Obrecht / F. & C. Obrecht
75 cl
CHF 32.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Monolith Pinot Noir AOC
Obrecht / F. & C. Obrecht
75 cl
CHF 52.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weinparadies in 15 Originalweinkellern
Über 4500 Weine und Spirituosen
Täglich gratis Degustationen
SCHUBI Weine AG
Bernstrasse 110
6003 Luzern

Tel: 041 250 30 30
Mail: info@schubiweine.ch