Sauvignon Turranio Lison Pramaggiore 2016

new
Sauvignon Turranio Lison Pramaggiore  2016
CHF 16.50
statt CHF 19.00
Aktion
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Italien – Friaul
Produzent Bosco del Merlo
Traubensorte Sauvignon blanc
Jahrgang 2016
Flaschengrösse 75cl
Trinkreife 2017 – 2019
In der Farbe intensives strohgelb. In der Nase ein berauschendes, sehr sortentypisches und sauberes Sauvignon Blanc Bouquet mit Dominanz der Grapefruitfrucht. Trocken, frisch und gehaltvoll im Gaumen, lang anhaltend im Abgang.

Vinifikation

Sorgsame Handlese des Traubengutes. Schonende Pressung um die Düfte und Aromen zu bewahren. Mostklärung und Vergärung bei einer kontrollierten Temperatur von 16-18° C. Der Wein reift während 5 Monaten im Edelstahltank auf der Hefe. Damit werden die typischen Eigenschaften der Sorte besonders hervorgehebt und es verleiht dem Wein seinen besonderen Schmelz und die Eleganz.

Konsumhinweis

Hervorragend zu verschiedenen Vorspeisen. Passend auch zu Kräuterrisotto, Spargel, Schalentieren, Thunfisch, Lachs und in Olivenöl eingelegtem Gemüse. Würzige asiatische Gerichte sind auch tolle Begleiter.

Geschichte

Der Bosco del Merlo Hof wurde im Jahre 1977 in Annone im Veneto erbaut. Die Gründer und Geschäftsführer sind Carlo, Lucia und Roberto Paladin, drei Geschwister. Der Name entstand aus einem Flurnamen auf alten Landkarten. Die Eichenwälder (Bosco del Merlo bedeutet wörtlich Wald der Amsel) lassen an die alten Zeiten erinnern. In Zusammenarbeit mit dem Institut für experimentellen Weinbau in Conegliano, wurde der Betrieb in kleine Zonen eingeteilt und diejenigen Reben gepflanzt, für welche das Terroir geeignet ist um darauf die besten Ergebnisse für die Weinqualität zu erhalten. Eine harte aber lohnenswerte Arbeit am Terroir!

Terroir

Die Rebbergsböden von Bosco del Merlot befinden sich auf der Grenze vom Veneto zum Friaul. Geographisch profitiert das Gebiet von warmen Meeresbrisen einerseits und dem Schutz der nördlichen Voralpen andererseits. Ein Klima bringt optimale Temperaturschwankungen mit sich, was den Trauben im Herbst volle Aromenkonzentration verleiht. Die frischen Winde der Bora, einem Fallwind aus dem Osten, trocknen die Reben nach Regenschauern und bringen gutes Wetter. Die Böden sind gekennzeichnet durch den "Caranto", eine Sandsteinschicht fluvioglazialen Ursprungs. Dieses Muttergestein ist verantwortlich für die einzigartige Charakteristik der Bosco del Merlo Trauben.
8 Kunden haben diesen Artikel in den letzten 6 Monaten bestellt. Letzte Bestellung erfolgte am Sonntag, 29. Oktober 2017

Topseller von Bosco del Merlo