Ramazzotti

new
Ramazzotti
CHF 24.50
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Italien
Volumenprozent 30% Vol.
Flaschengrösse 70cl
Amaro Ramazzotti schmeckt weich und fein und ist weder zu süss noch zu bitter.Duft: Fein und delikat Geschmack: Kräftig und ausgeglichen, aromatisch gewürzt Abgang: Angenehmer Orangengeschmack

Vinifikation

Bitter

Geschichte

Die Geschichte dieses bitteren Likörs reicht zurück bis in die Zeit des Römischen Reiches, als man begann, aromatische Weine hauptsächlich wegen deren medizinischen Eigenschaften zu schätzen.Die römische Aristokratie parfümiert ihre Weine mit seltenen und teuren Kräutern, denen sie übernatürliche Eigenschaften zuordnet. Dieser mit Gewürzen aromatisierte "Gesundheitstrunk" entwickelt sich im Laufe der Jahrhunderte weiter: Wein wurde durch Alkohol ersetzt und andere Kräuter beigemischt, bis sich daraus der "Amaro" entwickelt."Amaro Ramazzotti" entstand 1815 in einem kleinen Mailänder Geschäft, das Ausano Ramazzotti gehört. Ausser Wein, Likör und Kräutern verkauft Herr Ramazzotti auch ein Tonikum aus Kräutern und Orangenschalen. Angesichts der steigenden Popularität seines Getränks, eröffnet Ausano Ramazotti schliesslich ein Café, in dem er den "Amaro Ramazzotti" an Stelle des traditionellen italienischen Kaffees servierte.Obwohl "Amaro Ramazzotti" ein italienisches Traditionsgetränk ist, wird es im Ausland sogar noch häufiger verkauft.
12 Kunden haben diesen Artikel in den letzten 6 Monaten bestellt. Letzte Bestellung erfolgte am Donnerstag, 18. Januar 2018