Lenz Weingut

Das Weingut mit dem Ozean dazwischen: Roland und Karin Lenz haben es verwirklicht.
Ihr Leitgedanke lautet: "Wer Chancen sucht, der findet Sie auch. Er beflügelt uns immer wieder, spannende und aussergewöhnliche Weine auf höchstem Niveau zu produzieren - auf der Nord- und auf der Südhalbkugel".

Seit 1998 sind die beiden als Selbst-Kelterungsbetrieb auf zwei Kontinenten tätig: In Iselisberg TG, gleich neben der Kartause Ittingen gelegen, bewirtschaften sie 12 Hektaren Weinberge. Es werden 12 verschiedene Traubensorten angebaut und daraus über 20 verschiedene Eigenkreationen gekeltert.

Auf Viña Chillán in Chile produzieren sie auf insgesamt 30 Hektaren fruchtbarem Land exklusive Weine. Sie sind sehr vielfältig. Unter anderem entstehen auch Weissweine aus den roten Trauben von Malbec, Merlot und Carmenère.