Montes Alpha M 2012

new
Montes Alpha M  2012
CHF 59.00 Rarität
Artikel an Lager in_stock
93 Pkt. Winespectator
Herkunft Chile – Colchagua Valley
Produzent Montes
Traubensorte Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Jahrgang 2012
Flaschengrösse 75cl
Intensive, dunkelrote Farbe. Sehr elegant mit feinen, seidigen Tanninen. Der Wein hat eine harmonische Struktur, einen grosszügigen Fruchtausdruck und einen unverkennbaren Charakter. In der Nase hat er Aromen von roten Früchten, schwarzen Johannisbeeren und Waldbeeren. Im Gaumen ist er reichhaltig und zeigt Noten von Vanille und Kaffee; wobei der kleine Anteil von Petit Verdot ihm zusätzliche Komplexität verleiht. Ein konzentrierter Wein von intensivem Charakter. Der Alpha M kann sofort genossen oder über 20 Jahre gelagert werden.

Vinifikation

Das von Hand gelesene Traubenmaterial wird äußerst schonend verarbeitet. Auf das strapaziöse Pumpen wird generell verzichtet. Stattdessen werden Trauben per Förderband, sowie Maische und Jungwein per Schwerkraft befördert. Der Wein reift 18 Monate in neuen französischen Barriques. Anschließend gelangt er ungefiltert auf die Flasche, um den großartigen Aromenreichtum dieses chilenischen Ultra-Premium-Weins zu bewahren.

Konsumhinweis

Die Eleganz des Alpha M passt perfekt zu Wurstwaren, Rindfleisch, Coq au Vin, gebackenem Truthahn und Rib-Eye-Steak.

Geschichte

Aurelio Montes wurde zum einflussreichsten Weinmacher Chiles gewählt. Zu Recht, denn Señor Montes leistet auf allen Levels, vom einfachen Wein für jeden Tag bis zum Ultra-Premium-Gewächs Außerordentliches. Zur letztgenannten Kategorie zählt Montes Alpha M. Die Cuvée basiert auf der Rezeptur der edelsten Bordeauxweine und beinhaltet neben einem Großteil Cabernet Sauvignon auch Cabernet Franc, Merlot und Petit Verdot.

Terroir

Die Reben wachsen in Apalta nahe dem Städtchen Santa Cruz im Colchagua Valley. Eine halbmondförmige Hügelkette dient als Auffangbecken für kühlende, vom 65 km entfernten Pazifik herrührende Brisen. Neben dem Luftzug sorgen die Steilhänge (300 m) sowie durchschnittliche Tag-/Nacht-Temperaturschwankungen von 15° C für einen besonders langsamen Reifeverlauf. Darüber hinaus reduzieren die kargen Böden und eine hohe Pflanzdichte von 4.800 Stöcken pro Hektar den Ertrag, der mit ca. 32 hl/ha extrem niedrig ist. All diese Faktoren sorgen für eine optimale physiologische Reife, viel Extrakt und eine feine Tanninstruktur.

Topseller von Montes

Purple Angel D.O. Valle de Colchagua  2013
75clAktion
statt 54.00
CHF 45.00
Artikel an Lager
Cabernet Sauvignon Reserva  2015
75clAktion
statt 12.80
CHF 9.80
Artikel an Lager
Carmenère Montes Alpha  2014
75clAktion
statt 24.50
CHF 20.50
Artikel an Lager