Zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
SCHUBI Weine AG SCHUBI Weine AG
Anmelden

Sie sind bereits Kunde von SCHUBI Weine?

Maienfelder Blauburgunder AOC Graubünden 2019 75 cl

Maienfelder Blauburgunder AOC Graubünden
Schweiz | Graubünden
Maienfelder Blauburgunder AOC Graubünden 2019
CHF 25.90
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Ausgebaut im grossen Holzfuder wird der Maienfelder Blauburgunder aus dem Schloss Salenegg!


Charakter

Typisch für den Pinot Noir Salenegg ist seine rubinrote, nicht zu dichte Farbe. Er ist feinfruchtig und wird von einer sanften Würze abgerundet. Die Gerbstoffstruktur zeigt sich moderat, und die Aromatik spiegelt das Terroir. Kurz: Frucht, Schmelz und Kraft wunderbar vereint.

Terroir

Die Blauburgunder-Rebe stammt ursprünglich aus dem Burgund. Die kalkhaltigen Schieferböden an hervorragenden Sonnenlagen sind der perfekte Pflanzgrund und die Grundlage dafür, dass der «Salenegger» zu den bevorzugten Schweizer Weinen gehört.
Die Bündner Herrschaft ist witterungsmässig vom Föhn geprägt. Der warme Fallwind wirkt austrocknend und präventiv gegen feuchtigkeitsliebende Pilzkrankheiten und bringt im Herbst die nötige Wärme für optimale Reifeverhältnisse.
Die stattlichen Rebflächen von Schloss Salenegg schmiegen sich an die Ausläufer des Falknis. Das charakteristische Bergmassiv schützt die Weinberge vor kalten Nordwinden und schafft ein Mikroklima, in welchem sich die Reben besonders wohl fühlen.

Geschichte

Wein und Schloss Salenegg gehören untrennbar zusammen. Seit 1068 werden im ältesten Weingut Europas herrschaftliche Weine naturnah angebaut und gekeltert. Bereits 950 legte der Prior des Klosters Pfäfers den Grundstein zur heutigen Schlossanlage mit ihrem Weinberg.
Die adlige Familie von Gugelberg bürgt seit 1654 für Qualität und Originalität. Heute leitet Helene v. Gugelberg die Geschicke des Gutes mit Weitblick und der tatkräftigen Unterstützung von Reb- und Kellermeister Bernhard Wyler.

  • Traubensorten
  • Pinot Noir
  • Trinkreife
  • 2 - 8 Jahre nach Ernte
  • Konsumhinweis
  • Passt zu roten Fleischgerichten, Voressen und Pfeffer; aber auch zu Lasagne, Käseplatten oder Raclette.
  • Vinifikation
  • Die Maischenstand- und Gärzeit erfolgt während zehn Tagen in Stahltanks, wo anschliessend auch der biologische Säureabbau stattfindet. Danach darf der junge Wein zur vollen Entfaltung seines Charakters in die althergebrachten grossen Fuder (Holzfässer) umziehen. Bewusst verzichtet man bei ihm auf den Einsatz von Barriquen, um den traditionellen Stil zu bewahren. Das Resultat ist ein sortentypischer Bündner Pinot Noir.

Top-Seller von Produzent

Schloss Salenegg Pinot Noir Barrique Carschluns AOC Graubünden
CHF 42.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Maienfelder Chardonnay AOC Graubünden
Schloss Salenegg
75 cl
CHF 36.00
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Maienfelder Blauburgunder AOC Graubünden
Schloss Salenegg
37.5 cl
CHF 14.50
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Maienfelder Blauburgunder AOC Graubünden
Schloss Salenegg
75 cl
CHF 25.90
Artikel sofort lieferbar
inkl. 7.7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Weinparadies in 15 Originalweinkellern
Über 4500 Weine und Spirituosen
Täglich gratis Degustationen
SCHUBI Weine AG
Bernstrasse 110
6003 Luzern

Tel: 041 250 30 30
Mail: info@schubiweine.ch