Darmagi Langhe DOC 2011

new
Darmagi Langhe DOC  2011
CHF 189.00 Tipp
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Italien – Piemont
Produzent Angelo Gaja
Traubensorte Cabernet Sauvignon
Jahrgang 2011
Flaschengrösse 75cl
Dunkelrot, nahezu schwarze Farbe. Das Bukett und der Geschmack strotzen vor Kraft und Aromatik. Besonders eindrucksvoll sind die Cassis-Noten, die von anderen dunklen Beeren und Pfeffer begleitet werden. Feine Tannine und eine elegante Struktur zeichnen dieses exzellenten Rotwein aus. Der Ausbau im Barrique und die zusätzliche Reife im großen Holzfass haben eine schöne Holznote hinterlassen.

Konsumhinweis

Passt zu Filet im Teigmantel, Filet Stroganoff, Rindersteak, Pilzpfanne, Hase & Kaninchen, Hirschmedaillons, Wildschweinbraten und Wildschweinkeule.

Geschichte

Mit dem Darmagi führte Angelo Gaja einst den Cabernet Sauvignon im Piemont ein. Der Name meint "wie schade" und spielt Angelos Vater Giovanni an, der die Neupflanzung ungern sah. Heute zählt der Darmagi zu Italiens besten Cabernet Sauvignons (95%, Merlot 3% und Cabernet Franc 2%) und kann auch im weltweiten Vergleich problemlos mithalten.Angelo Gaja der Ausnahmewinzer aus Italien hat 1969 das Weingut in Cuneo im Piemont von seinem Vater übernommen und von Grund auf revolutioniert. Gajas Weine, vor allem der Barbaresco und die Nebbiolos gehören zu dem Besten, was der Weinmarkt weltweit zu bieten hat. Der Gambero Rosso bezeichnete Angelo Gaja 2008 als den Armani unter den Winzern.

Terroir

Gajas Weine wurzeln in der Tradition und haben die Moderne im Blick. Sie verleugnen nicht ihre Herkunft - die herbstlichneblige Hügellandschaft der Langhe - und sind doch von jeder provinziellen Schollenverbundenheit befreit.

Topseller von Angelo Gaja