Champagne VCP Veuve Clicquot Extra Brut Extra Old

new
Champagne VCP Veuve Clicquot Extra Brut Extra Old
CHF 79.90
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Frankreich
Produzent Veuve Clicquot
Flaschengrösse 75cl
Der Extra Brut Extra Old besteht ausschliesslich aus Reserveweinen. Diese stammen aus den Jahrgängen 1988, 1996, 2006, 2008, 2009 und 2010. Die Weine wurden mindestens drei Jahre in Edelstahltanks auf der Hefe gereift. Nach dem Degorgieren ruhen sie weitere drei Jahre in der Flasche. Die Dosage ist extrem schwach: drei Gramm pro Liter. Farbe: Intensiv mit goldenen Reflexen, sehr feine Bläschen. Nase: Reichtum und Fülle, Aromen von reifem Steinobst und eine feine Hefenote gepaart mit Aromen von eingelegten Zitronen. Gaumen: Kraftvoller und zugleich seidiger Auftakt, sehr leichte Perlage. Dann Frische, Mineralität und Reinheit. Besonders langer Abgang mit salzigen Nuancen.

Geschichte

"Qualität vor Quantität". Vor mehr als 220 Jahren wurde das Champagnerhaus Veuve Clicquot Ponsardin gegründet und kann auf eine lange ereignisreiche Geschichte zurückblicken. Im Alter von 27 Jahren übernahm die Witwe, Nicole Clicquot Ponsardin, die Geschäftsführung des Hauses und wurde so eine der ersten Unternehmerinnen der Region. Die Champagner des Hauses sind das wertvolle Erbe der Witwe Clicquot. Ihre Maxime "Qualität vor Quantität" hat weltweite Akzeptanz erfahren. Die Weinberge, die sich in den besten Lagen befinden, erstrecken sich über eine Fläsche von 286 Hektar. Sie wurden fast alle noch von Madame Clicquot persönlich erworben. Mindestens 30-36 Monate reift der Champagner für einen Non-Vintage in der Flasche in den ältesten Kellern der Champagne. Veuve Clicquot zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Struktur aus und besticht durch Eleganz und Finesse und ein ausgewogenes, raffiniertes Bouquet.