Carmenère Reserva 2014

new
Carmenère Reserva  2014
CHF 14.90
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Chile
Produzent Casa Silva
Traubensorte Carmenère
Jahrgang 2014
Flaschengrösse 75cl
Der Carmenère Casa Silva hat ein intensives Rubinrot. In der Nase Aromen von Kirschen und Pflaumen mit feiner Gewürznote. Im Gaumen reife dunkle Fruchtaromen mit runden, weichen Tanninen und harmonischer Säure. Lang anhaltend.

Vinifikation

Gärung im Edelstahl bei 28°C. Nach Gärung Mazeration während ca. 10 Tagen. Ausbau in 100% neuen Barriques aus französischer Eiche während 11 Monaten.

Geschichte

Vertrieben von der Reblaus (Phyloxera), emigriert 1892 die Familie Silva von Bordeaux ins chilenische Colchagua Valley. Mit im Gepäck führen sie unteranderem die Traubensorte Camenère, die in Bordeaux der Reblaus zum Opfer gefallen war. Der mutige Neubeginn ist gleichzeitig Start einer einzigartigen Erfolgsgeschichte: Die Region Colchagua Valley zeigt sich als wahres Weinparadies und bietet beste Voraussetzungen für den Anbau der interessanten Traube. Bis Anfangs 1990er Jahre wurde jedoch angenommen, dass die Carmenère eine Variante des Merlot sei.

Terroir

Casa Silva der Pionier in Nachhaltigkeit!Viña Casa Silva zählt zu den ersten Weingütern Chiles, die sich für eine verbesserte Nachhaltigkeit engagieren und mit dem Label Certified Sustainable Wine of Chile ausgezeichnet wurden.Im chilenischen Colchagua-Valley, zwischen Pazifik, Anden und Atacama-Wüste, wird von einer ambitionierten und äusserst erfolgreichen Familie seit fünf Generationen Weine produziert, die unter Kennern zurzeit als unbestrittener Geheimtipp gelten.

Topseller von Casa Silva