Bricco delle Ciliegie Roero Arneis DOC 2016

new
Bricco delle Ciliegie Roero Arneis DOC  2016
CHF 22.50 Tipp
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Italien – Piemont
Produzent Almondo Giovanni
Traubensorte Arneis
Jahrgang 2016
Klassifikation DOC
Flaschengrösse 75cl
Trinkreife 2019
Fruchtig-würziges Bouquet; kräftig und ausdrucksstark, trocken und elegant, mit einer erfrischenden, wohltuenden Säure und guter Länge im Abgang. Einer der schönsten Arneis überhaupt!

Vinifikation

Maischegärung teils im Stahltank und teils im Barrique.

Konsumhinweis

Der Bricco delle Ciliegie passt dank seiner kräftigen Struktur und seinem ausgeprägten Charakter vom Aperitif über die typischen italienischen Vorspeisen wie Antipasti sotto olio, Carpaccio, Wurstwaren bis zum Hauptgang mit Fisch, Geflügel, Risotto, Gemüsegratins, Gschwellti mit Käse zu einer grossen Bandbreite an Speisen.

Geschichte

Dieses kleine Familienweingut aus dem Roero gehört zu der Gruppe von innovativen Spitzenwinzern, die heute durch ihren kompromisslosen Einsatz im Piemont den Ton angeben. Vater Giovanni sorgt mit seiner unermüdlichen Arbeit im Weinberg und tiefen Hektarerträgen für ausgezeichnetes Traubengut. Sohn Domenico, der früher als Lehrer an der Weinbaufachschule in Alba tätig war, ist ein Perfektionist und arbeitet mit modernsten Methoden im Keller. Seit Jahren bürgt der Name Almondo für einen sortentypischen, charaktervollen Arneis, der unter Eingeweihten als einer der besten des Anbaugebiets gilt. 2004 wurde die Ursprungsbezeichnung Roero Arneis von DOC (Denominazione di origine controllata) zu DOCG (Denominazione di origine controllata e garantita) heraufgestuft.Auf dem Bricco delle Ciliegie, wo Almondos Arneis gedeiht, befinden sich neben den Rebstöcken auch heute noch einige Kirschbäume, die dem Hügel (Bricco) ursprünglich seinen Namen verliehen.

Terroir

Der Rebberg Bricco delle Ciliegie liegt auf 380 m ü.M. in der Gemeinde Montà d'Alba, Piemont.