Ardbeg Corryvreckan

new
Ardbeg Corryvreckan
CHF 85.00 Rarität
Artikel an Lager in_stock
Herkunft Schottland – Islay
Produzent Ardbeg
Volumenprozent 57.1% Vol.
Flaschengrösse 70cl
Die zweite Edition des köstlich tiefen, kräftig torfigen und wundervoll wilden Corryvreckan. Der Name Corryvreckan kommt von einem Meereswirbel nördlich von Islay. Dorthin wagen sich nur die tapfersten Seeleute.Herrliche Aromadüfte und eine Flut von stark-torfigem und pfeffrigem Geschmack kommen einem aus einem Corryvreckan-Fass entgegen und finden sich genauso wie der salzige Seegras-Geschmack kombiniert mit viel Vanille auch am Gaumen wieder.Aber Achtung: Corryvreckan ist wie der gleichnamige Wasserwirbel nichts für Schwachbrüstige!

Geschichte

Die Destillerie Ardbeg wurde im Jahr 1815 gegründet, wo vorher schon Schwarzbrenner ihr Werk getan hatten. Im Jahr 1817, also 2 Jahre nach Gründung, ging sie in den Familienbesitz der Familie McDougall über und wurde erst 1977 an Hiram Walker als neuen Besitzer übergeben. Dieser schloss 4 Jahre danach die Brennerei. 1989 ging sie dank dem neuen Besitzer Allied für weitere 7 Jahre in Betrieb, jedoch ohne Mälzerei. Glenmorangie plc rettete 1997 das Juwel, liess die Gebäude renovieren und ging danach wieder in Produktion. Der Wechsel der Besitzverhältnisse von Glenmorangie an Moët Hennessy hatte bisher zum Glück noch keine grossen Auswirkungen, ausser Managementwechsel in der obersten Teppichetage.
9 Kunden haben diesen Artikel in den letzten 6 Monaten bestellt. Letzte Bestellung erfolgte am Mittwoch, 22. November 2017

Topseller von Ardbeg